Zur Navigation springen

Wie lange bekomme ich BAföG?

Ausbildungsförderung wird nach schriftlichem Antrag vom Beginn des Monats an gewährt, in dem die Ausbildung tatsächlich aufgenommen wird. Das ist in der Regel der Beginn der Vorlesungen.

Frühestens wird Ausbildungsförderung jedoch vom Beginn des Antragsmonats an gezahlt. Wer seinen Antrag zu spät stellt, verliert Leistungen, die ihm bei rechtzeitiger Antragstellung zugestanden hätten.

Die Förderung endet mit dem Bestehen der Abschlussprüfung, dem Abbruch der Ausbildung oder mit Erreichen der Förderungshöchstdauer. Die Förderungshöchstdauer entspricht der Regelstudienzeit, die in der Studienordnung für Ihren Studiengang von der Hochschule festgelegt wurde.

Eine Förderung über die Regelstudienzeit hinaus kann in gesetzlich festgeschriebenen Ausnahmefällen für Studienzeit verzögernde Zeiträume gewährt werden, beispielsweise für die Erziehung eines Kindes oder die Arbeit in einem Hochschulgremium als gewähltes Mitglied.