Zur Navigation springen

Die Wohnheimtutoren


Wir, die Wohnheimtutoren, setzen uns für ein freundliches und soziales Wohnklima in den Studierendenwohnheimen ein. Bist du neu im Wohnheim? Kommst du aus einer anderen Stadt oder einem anderen Land und kennst dich in deiner neuen Umgebung nicht aus? Dann sind wir deine erste Anlaufstelle vor Ort! Wir stehen dir mit Rat und Tat zur Seite, besonders dann, wenn du neu im Wohnheim  bist und dich fremd fühlst.

Wir sind eine kleine Gruppe von Studierenden verschiedener Studienfächer und kommen aus unterschiedlichen Kulturen mit verschiedenen Hintergründen. Als Studierende und Wohnheimbewohner kennen wir uns gut mit den Herausforderungen im studentischen Leben aus und möchten unsere Erfahrungen an dich  weitergeben! Wir haben uns hauptsächlich auf die Anliegen von ausländischen Studierenden spezialisiert und kennen die Tücken und Tiefen des Ausländerrechtes und die langen Korridore der Ausländerämter, Studierendensekretariate und Prüfungsämter ganz gut.    

Wir...

  • unterstützen dich in den ersten Tagen und Wochen bei der Orientierung im Wohnheim, deiner Stadt und Universität
  • informieren dich über wichtige Einrichtungen und Ansprechpartner des Studierendenwerks, insbesondere über die Beratungsdienste
  • geben dir Auskünfte und Hilfestellungen zu diversen Themen und vermitteln weiter bei diversen Fragen (z. B. Einrichtung eines Kontos, zum Abschluss einer Krankenversicherung, zur Anmeldung beim Einwohnermeldeamt, etc.)
  • helfen dir bei Sprachschwierigkeiten
  • organisieren Kulturveranstaltungen in den Gemeinschaftsräumen der Wohnheime, die den Austausch und  das Zusammenleben zwischen den Bewohnern und Bewohnerinnen fördern sollen.