Zur Navigation springen
26.06.2017

Studierendenwerk Essen-Duisburg eröffnet in Mülheim Tagespflegenest für Kinder von Studierenden

(Mülheim, 26. Juni 2017): Am Donnerstag, den 6. Juli um 10.00 Uhr feiert das Studierendenwerk Essen-Duisburg die offizielle Eröffnung seines neuen Kindertagespflegenests „Forscherkids“, das sich in unmittelbarer Nähe zum Campus der Hochschule Ruhr West (HRW) befindet. Das Angebot richtet sich insbesondere an studierende Eltern der HRW, die ihre Kinder im Alter von vier Monaten bis drei Jahren in sichere Obhut geben möchten.

Bei den „Forscherkids“ werden neun Kinder von drei Erzieher/innen in einer familiären Atmosphäre betreut. Die Betreuungszeiten lassen sich flexibler als in einer Kita organisieren und am Bedarf und der Lebensrealität studierender Eltern ausrichten. Die Integration der Kindertagespflege im Studierendenwohnheim Bülowstraße bietet studentisches Wohnen und Kinderbetreuung unter einem Dach.

Studierendenwerk Essen-Duisburg schafft familienfreundliche Rahmenbedingungen

„Kurze Wege zu den Einrichtungen der Hochschule und eine zuverlässige Betreuung entzerren den eng getakteten Studienalltag zwischen Vorlesung und Spielplatz.“, so Sabina de Castro, Geschäftsführerin des Studierendenwerks, „Ein Betreuungsangebot also, das studierenden Eltern hilft, Studium und Familie in Einklang zu bringen.“

Für das Studierendenwerk Essen-Duisburg ist die Unterstützung junger Familien eine zentrale Aufgabe, denn das Studium mit Kind ist eine besondere Herausforderung. Neben einem Betreuungsangebot für knapp 130 Kinder bietet das Studierendenwerk ebenfalls eine kostenlose Beratung für werdende Mütter und Studierende mit Kind an. In seiner Sozialen und Psychologischen Beratungsstelle informiert das Studierendenwerk zu Sozialleistungen, Sonderregelungen für studierende Eltern und zu Betreuungsmöglichkeiten.

Weiteres Pflegenest zum Wintersemester 2017/18 geplant

Die Räumlichkeiten der Forscherkids befinden sich im Erdgeschoss in der Mülheimer Bülowstraße 53. Auf 192 qm Innen- und 150 qm Außenfläche bietet das Tagespflegenest ausreichend Platz zum Spielen und Toben. Zum Wintersemester 2017/18 soll ein weiteres Pflegenest - die „Ruhrkids“ - für fünf Kleinkinder eröffnet werden.

Eröffnung Kindertagespflegenest Forscherkids
06. Juli 2017, 10.00 Uhr
Bülowstraße 53
45479 Mülheim

Hintergrundinformation

Das Studierendenwerk Essen-Duisburg AöR erbringt für die Studierenden der Universität Duisburg-Essen, der Hochschule Ruhr West und der Folkwang Universität der Künste wichtige Dienstleistungen auf sozialem und wirtschaftlichem Gebiet.

Das Studierendenwerk betreibt sieben Mensen, acht Cafeterien und ein Restaurant in vier Ruhrgebietsstädten. Außerdem vermietet das Studierendenwerk rund 2.500 Wohnheimplätze in 19 Wohnheimen, ist für die Durchführung des BAföG und die Studienfinanzierung zuständig, bietet Betreuungsmöglichkeiten für knapp 130 Kinder von Studierenden an und berät Studierende in schwierigen Lebenssituationen. Weitere Informationen auf der Website: www.stw-edu.de.

In Deutschland gibt es insgesamt 58 Studierendenwerke. Dachverband ist das Deutsche Studentenwerk mit Sitz in Berlin.

Kontakt
Johanne Peito
Pressesprecherin
Tel.: 02 01 / 8 20 10 16
Mobil: 01 60 / 22 700 63
E-Mail: peitonoSpam@stw.essen-duisburgnoSpam.de

Sandra Breuer
Bereichsleiterin „Studium mit Kind“
Tel.: 02 03 / 34 69 95 22
E-Mail: breuernoSpam@stw.essen-duisburgnoSpam.de

zurück zu Nachrichtenarchiv