Zur Navigation springen
29.05.2017

Neue Informationsbroschüre "Beeinträchtigt studieren... so geht's"

(Essen, 26.05.2017): Ein neues Booklet der DSW-Informations- und Beratungsstelle Studium und Behinderung (IBS) informiert Studieninteressierte und Studierende mit Beeinträchtigungen auf 18 kurzen Seiten über ihre Rechte sowie über die Angebote zu ihrer Beratung und Unterstützung.

Es ist gedacht als Erstinformation und zur schnellen Orientierung im Thema Studium und Behinderung. Dabei werden wichtige Themen aufgegriffen wie z.B. Beratung, Studieneinstieg, Nachteilsausgleiche, Finanzierung, Barrierefreiheit und Auslandsstudium.

Die Online-Version der Broschüre finden Sie hier.

Ausführliche Informationen zum Studium mit Behinderung erhalten Sie vor Ort in der Sozialen und Psychologischen Beratung des Studierendenwerks Essen-Duisburg. Das Beratungsangebot ist kostenlos, anonym und auch in englischer Sprache möglich.

Die offene Sprechstunde findet immer dienstags (13.00 -15.30 Uhr) und donnerstags (11.00-13.00 Uhr) statt. Zudem können Termine individuell nach Absprache vereinbart werden.

Kontakt
Sabrina Stemmer
Tel.: +49 (0)201 8 20 10 - 814
Email: Sabrina Stemmer

zurück zu Nachrichtenarchiv