Zur Navigation springen
23.10.2017

Stressless Day: Aktionstag für Studierende am Campus Essen

(Essen, 23.10.2017): Im Rahmen des Stressless Day am 09. November 2017 bietet die Beratungsstelle des Studierendenwerks Essen-Duisburg gezielt Übungen und Strategien zum Umgang mit dem Thema Stress an.

Der Aktionstag am UDE Campus in Essen ist eine Initiative des Hochschulsports in Kooperation mit dem Studierendenwerk Essen-Duisburg, dem Akademischen Beratungs-Zentrum (ABZ) und der Techniker Krankenkasse.

Stress im Studium: Was hilft?

Neben einem Infostand lädt das Studierendenwerk zur Stressprävention und –bewältigung zu einem Achtsamkeitstraining, einem sogenannten Body Scan, sowie zu einem Workshop zum Thema Selbstreflexion ein: Wie viel Energie habe ich zur Verfügung? Wo wird Energie abgezweigt?

Interessierte können sich auf der Seite des Hochschulsports kostenlos für das Programm anmelden. Dort finden Sie auch weitere Seminare und Aktionen, wie z.B. das Angebot einer Ernährungsberatung in der Mensa.

Jede/r fünfte Student/in fühlt sich überlastet

Hausarbeiten schreiben, Vorlesungen besuchen und für Klausuren lernen – ein Studium bedeutet Stress. Das spüren auch die Beratungsstellen der Studierendenwerke. Die Zahl der Studierenden, die das psychologische Beratungsangebot nutzen, steigt kontinuierlich. Laut dem Deutschen Studierendenwerk (DSW) haben sich die Nachfrage in den letzten fünf Jahren um fast 25 Prozent erhöht.

Kostenlose und vertrauliche Beratung beim Studierendenwerk

Studierende, die die Soziale & Psychologische Beratung des Studierendenwerks aufsuchen, profitieren vor allem von einer maßgeschneiderten Beratung, die auf Probleme im Studienalltag spezialisiert ist. Das sind u.a. Prüfungsängste, Schwierigkeiten beim Studienabschluss, Selbstzweifel oder Identitätskrisen. Hierzu und zu weiteren Themen beraten die Mitarbeiter/innen des Studierendenwerks vertraulich, anonym und kostenlos.

Weitere Informationen zum Beratungsangebot finden Sie <<hier>>.

Stressless Day
Campus Essen
09.11.2017

Angebot Studierendenwerk Essen-Duisburg

10.00-10.30 Uhr
Achtsamkeitsprüfung: Body Scan
Mensa-Foyer, Campus Essen
Kostenlose Anmeldung

15.00-15.30 Uhr
Energiehaushalt auf dem Prüfstand
Mensa-Foyer, Campus Essen
Kostenlose Anmeldung

Kontakt
Harald Kaßen
Bereichsleiter Soziale & Psychologische Beratung
Tel.: 02 01 / 8 20 10 811
E-Mail: kassennoSpam@stw.essen-duisburgnoSpam.de

zurück zu Nachrichtenarchiv