Zur Navigation springen
02.06.2017

Studierendenwerk Essen-Duisburg für nachhaltiges Engagement geehrt

(Essen, 02.06.2017): Vom Einkauf bis zum fertig servierten Endprodukt – im Bereich der Hochschulgastronomie agiert das Studierendenwerk nachhaltig. Dieses Engagement würdigte der Nachhaltigkeitsprozess der Universität Duisburg-Essen jetzt mit einer besonderen Anerkennung.

In feierliche Runde wurde auf dem diesjährigen Sommerfest der Universität Duisburg-Essen die Auszeichnung für ein nachhaltiges Handeln und Kommunizieren in der Gastronomie an das Studierendenwerk, vertreten durch Gerd Schulter-Terhusen (Abteilungsleiter Gastronomie) und Johanne Peito (Presssprecherin), überreicht.

In der Hochschulgastronomie wie auch in anderen Bereichen hat das Studierendenwerk Essen-Duisburg in vergangenen Jahren viele umwelt- und ressourcenschonende Prozesse implementiert. Zur Förderung eines nachhaltigen Campus sollen zukünftig aber auch Maßnahmen ausgebaut werde und weitere neue Impulse Berücksichtigung finden.

zurück zu Nachrichtenarchiv